Zu früh gefreut!

Vor einiger Zeit, das war im Frühjahr, komme ich mit Annegret von der Arbeit nach Hause und gehe gleich in unser Gärtchen.

Hä??? Was ist denn hier passiert?
War hier nicht immer ein Zaun?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Doch klar war hier immer ein Zaun! Ich weiß es ganz genau: Leicht torkelnder Maschendrahtzaun mitsamt seinen Pfählen.

„Weißt du, Hannes“, sagt Annegret, „den alten Zaun fand ich wirklich nicht Hunde-oder Hannes-stabil. Den hättest du, wenn du raderdoll bist, umkrachen können!
Du musst aber jetzt bitte so tun, als wenn der Zaun noch da wäre!“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

So richtig höre ich gar nicht zu. Meine Augen sind jetzt wichtiger.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Was ich hier sehe, ist kein Zaun! Kein Zaun! Versteht ihr? Das sind ganz neue Perspektiven!

Ich finde Zäune nämlich ziemlich doof, sinnlos und hinderlich.
Nochmal genau hinsehen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Alles klar.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich könnte ja mal probieren, ob der Kein-Zaun mich durchlässt.

Siehe da! Schon pirsche ich zum Trampolin und schleiche drunterher.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unsere Nachbarn warten schon auf mich! Sie meinen sogar, ich sollte mich ruhig überall umsehen. Das lasse ich mir natürlich nicht zwei Mal sagen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Hallo Annegret, siehst du mich?“
Ich untersuche alles, bis zur Terrasse.

Nachher kommt Hanna raus und legt sich ins Liegestühlchen, weil sie ziemlich krank ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Okay, da ist für mich klar, dass ich ein bisschen Gesellschaft leisten muss. Hanna und Hannes.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sofort geht es Hanna ein ganz klitzekleines Bisschen besser.

Als am nächsten Tag noch immer der Kein-Zaun da war,  war ich ganz froh, jetzt zwei Grundstücke zu haben und hin und her laufen zu können. Herrlich, herrlich, herrrrrrrrlich!

Aber: Zu früh gefreut!

Am nochmal nächsten Tag kommt Annegret von der Arbeit nach Hause, lässt mich ins Gärtchen und will mir was zeigen.

Da trifft mich aber der Schlag!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verflixte, dicke Tat! Was ist das denn hier?
Leben hinter Gittern?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich kontrolliere so rum und so rum.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es gibt nichtmals mehr einen Durchgang.
Ich bin vollkommen deprimiert.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Hallo Nachbarn, seht ihr mich, wie ich leide? Ich kann nicht mehr zu euch!“
Mein Kopf hängt richtig runter, so traurig bin ich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am nächsten Tag wollte ich überhaupt nicht raus, so groß war mein Frust. Aber Annegret hat mich gerufen und gesagt: „Stell dich nicht so an! Unsere Nachbarn sind noch genauso nett wie ohne Zaun! Guck mal, wie schön Marie und Hanna den Zaun geschmückt haben!“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ist mir doch egal! Zaun ist Zaun!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.