À Dieu!


Hannes – À Dieu!  
Juni 2019

– Machs gut im Hundehimmel, lieber Hannes!
Und renne keine Wolke um, wenn Du mal Deine rasenden 5 Minuten hast

– Oh lieber Hannes, ich mag dich gar nicht gehen lassen. Du bist so ein Süßer. Ich wünsche dir trotzdem viel Glück auf deiner Reise und einen guten Übergang.
Auf Wiedersehen! Deine Kiki und Lola.

– Einen lieben Gruß von mir!

– Du warst und bleibst ein besonderer Hund. In Erinnerung und Herz.
Hast du deinen Cousin Gino schon getroffen, da, wo du jetzt bist? Dann sag ihm: Wir haben auch ihn nicht vergessen. Und genießt das Cousingefühl!


– Lieber Hannes, was für ein langes und abwechslungsreiches Leben du hattest!
Wir sind sicher, dass das nur der Anfang war und es im Hundehimmel genau so weitergeht für dich.
Mach et joot

– Lieber Hannes!
Du bist und bleibst für mich der beste Geschichtenhund!!! Du hast so oft Menschen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert!!!
RUN Free
Deine Jutta mit Dorle

– Ade Hannes,
du hast sicher eines der schönsten Hundeleben haben dürfen mit Annegret an deiner Seite.

– Lieber Hannes!
Jetzt bist du also im Hundehimmel! Irgendwie dachte ich, du bist unsterblich. Deine herrlichen Reiseberichte werde ich vermissen. Du bist so ein liebenswerter, witziger und auch souveräner Bursche gewesen!
Deine Angelika

– Lieber Hannes,
alles Gute und viel Spaß im Hundehimmel, wo du jetzt bestimmt wieder springen und laufen kannst wie früher! Wir werden dich vermissen.
Deine Müllers

– Lieber Hannes,
ein erfülltes Leben voller Abenteuer und Reisen, die Du mit Witz und Einfallsreichtum manches mal gekrönt hast, ist zu Ende gegangen. Dein Frauchen hat Dich all die Jahre liebevoll begleitet, wie auch Du sie durch alle Situationen des Lebens treu begleitet hast. Du warst einmalig und hast Bekanntheit errungen, die Dich unvergessen macht. In Gedanken so vieler Menschen hast Du Dir ein Denkmal gesetzt. Welcher Hund kann das schon für sich verbuchen?
Wir wünschen Dir eine gute Reise mit dem schönen Gefühl der Unbeschwertheit. Schau ab und zu mal beim Frauchen vorbei und bei allen Kumpels, die Dich mochten und bestimmt vermissen.
Deine Tierfreunde Athen

…………………………………………………….

… Liebe Annegret, danke für die Info und den Link auf den Blogeintrag. Ich bin in Gedanken bei dir und Hannes. Ein langes und sehr erfülltes Hundeleben hat nun so ein Ende genommen. Wird es eine „Trauerfeier“ und Beisetzung im kleinen Kreis geben? Falls ja, gehören wir evtl. zum auserwählten kleinen Kreis?

… Liebe Annegret, danke, dass du mich/uns Anteil haben lässt. Wie traurig und noch gar nicht zu begreifen. Wie bei einem Menschen im hohen Alter. Eine Erlösung für Hannes, aber für das Herz ein schwerer Verlust. Wir denken an dich und wünschen dir viel Kraft.

… Oh nein! Mein Beileid! Als Hannes kam, war ich gerade mal 7! Ich kann mich noch gut dran erinnern, wie er mit Gino immer Fangen gespielt hat. Ist wie eine Ewigkeit her, aber ich würde mal behaupten, beide Hunde hatten ein tolles Leben.

… Ach! Mein Mitgefühl!! Das war wirklich ein besonderes Hundeleben. Und du hast ihm zum Ende so ein schönes Blog-Denkmal gesetzt.

… Oh Annegret, das ist sicher nicht leicht. Erst als ich mich selber auf dem Bild gesehen habe, ist mir klar geworden, über was für einen langen Zeitraum Hannes dich begleitet hat. Einen ganz lieben Gruß aus dem ICE.

… Oh, das ist traurig. Aber auch an der Zeit. So viel wie ihr zwei zusammen erlebt habt und uns teilhaben gelassen habt, werden wir diesen verrückten Kerl sicher nicht so bald vergessen! Du wirst ihn sicher sehr, sehr vermissen, deinen treuen Gefährten.

… Liebe „Hannesgret“, wir sind sehr traurig und haben beim Anschauen der Geschichte viel weinen müssen. Aber eines tröstet uns, dem Hannes geht es jetzt sehr gut, er hat keine Beschwerden mehr. Wir wünschen Ihnen, liebe Frau Kadur alles, alles Gute. Ganz liebe Grüße.

… Liebe Frau Kadur,
Das war jetzt ein Schreck! Aber es musste ja einmal kommen. Hannes war wirklich eine ganz besondere Hunde-Persönlichkeit. Man kann wirklich von Persönlichkeit sprechen. Durch das lange Zusammenleben mit Ihnen wurde der Austausch Mensch-Hund ja immer inniger. Die Haustiere können uns Menschen so viel geben. Es ist diese wunderbare seelische Ergänzung. So traurig es ist, dass er jetzt nicht mehr da ist, wird es Ihnen ein Trost sein, dass er ein so rundum schönes Leben führen konnte. Aber ich weiß natürlich aus eigener Erfahrung, dass der Verlust erst einmal verkraftet werden muss. Schade, dass es jetzt keinen Hannes-Blog mehr geben wird. Ich wünsche Ihnen Alles Gute.

… Oh nein!!!!! Das tut mir so leid!!! Wie schrecklich! Es tut sehr, sehr weh, wenn man seinen treuen Freund verliert. Hauptsache, er musste nicht leiden und es geht ihm jetzt gut. Fühl dich fest umarmt!

… Oh, wie bewegend und traurig! So ein treuer Wegbegleiter und so ein besonderer, lieber und gutmütiger Hund. Den wird man nie vergessen. Der Blog ist wirklich eine schöne Erinnerung.

… Hallo, Annegret,eben kam die Nachricht, dass Hannes nicht mehr lebt. Das finden wir gar nicht leicht für Dich. Er war so viele Jahre ein lieber Gefährte!

… Der Hannes? Oh, tut mir das leid. Der gehörte doch zum Straßenbild!

… Ach Annegret! Was soll man sagen. Es tut mir so leid – da kann es 1000mal vorhersehbar gewesen sein.

… Liebe Annegret, wie schade und traurig, dass so ein liebes Hundewesen nicht mehr auf der Welt ist. Sehr gerne habe ich mir gerade seine letzten Bilder angeguckt und besonders auch dabei an dich gedacht. Sei herzlich gegrüßt und umarmt!

… Ooooh, das tut mir leid für Dich. Das ist nicht einfach. Dein jahrelanger Gefährte wird Dir sehr fehlen. Ganz viele liebe Grüße.

… O nein! Du Arme! Das tut mir so leid! Dein geliebter Hannes! Best Dog in Town!!!! Dog of the hearts!! Er tobt jetzt bestimmt im Hundehimmel! Das muss dich trösten!

… Oh, das tut mir sehr leid. Für ihn war es aber wohl besser. Da bin ich aber froh, dass ich mich noch von ihm verabschieden durfte.

… Liebe Annegret, der gute alte Hannes hat bei mir und den Kindern bei seinen kleinen Besuchen viel Freude gegeben. Wir werden ihn in unserem Herzen und Erinnerung behalten.

… Ach, das ist aber traurig, Dein lieber treuer Freund… ein großer Verlust. Da weine ich mit, weiß noch sehr genau, wie es mir nach dem Tod meiner Hunde zumute war… und Ihr wart noch viel mehr ein Team. Und du hast Euer und sein Leben so wunderbar beschrieben, so hat er im Internet ein ewiges Denkmal.

… Liebe Annegret, ich kann mir gut vorstellen, dass der Tod von Hannes dich sehr bewegt. Du hast ja viele Jahre sehr intensiv zusammen mit ihm verbracht. Dann fällt der Abschied sehr schwer. Es ist tröstlich, wenn man seine Gedanken auf die schöne Zeit richtet, die man zusammen verbracht hat. Das erleichtert den Abschied.

… 1 + 1 = 1
Annegret + Hannes = Hannesgret

… Was für ein Hundeleben! Ich werde gleich noch ein bisschen im Blog stöbern. Viele Grüße aus Dublin.

… Liebe Annegret, oh wie traurig! Er hatte ein wirklich tolles Leben und dass er die letzten Monate noch so bei dir genießen durfte, ist sehr schön. Deshalb hat er wahrscheinlich auch so ein stolzes Alter erreicht. Ich war sehr jung, aber ich erinnere mich noch sehr gut an die ganze Zeit. Auch die Zeiten, in denen er uns in Köln besucht hat. Ein ganz besonderer Hund, der jetzt sicher im Himmel wieder hin und her rast und die neue „Welt“ liebt. Ich wünsche dir viel Kraft bei der anstehenden Trauerzeit. Ich denk an dich.

… Hallo Frau Kadur, auch wenn wir Hannes nur für einen kurzen Teil seines Lebens gekannt haben, sind wir total traurig. Hannes-Blog war ein Muss, und gerne hätten wir diesen Superhund mehr kennen gelernt. Gehen wir einfach davon aus, dass so ein toller Hund auch im Himmel beliebt ist. Ich habe mir nochmal den Blog angesehen. Was hat der Hannes ein schönes Leben bei Ihnen gehabt!

… Liebe Tante Annegret! Grade habe ich Hannes letzte schöne Geschichte gelesen und denk ganz fest an ihn und dich. Hannes war eine ganz besonders liebe und treue Hundeseele. 2004 war ich 20 und noch ziemlich planlos, was ich denn eigentlich mit meinem Leben anfangen sollte.

… Waas? Jetzt ging es auf einmal nicht mehr? Oh, irgendwie kaum vorstellbar. Was für ein besonderer Hund! Und jetzt nicht mehr da. – Ein neues Familienmitglied kommt, ein anderes muss gehen… Aber was für tolle Abenteuer habt ihr zusammen erlebt. Absolut unvergesslich.

… Ach du Süße, das tut weh, so einen treuen Wegbegleiter zu verlieren, ich umarme dich!

… Liebe Annegret, wir waren beide traurig, dass die Geschichten nun enden. Wir wünschen dir von Herzen, dass die vielen guten Erinnerungen an Hannes lebendig bleiben. Wir erlauben uns zu glauben, dass er über dich wacht.

… Oh jeeee, das tut mir leid. Aber er hatte mit Ihnen ein tolles Hundeleben. Ich hoffe, er hatte ein leichtes Ende. Fühlen Sie sich gedrückt.

… Liebe Annegret, das ist eine traurige Nachricht. Da fühle ich glaube ich genauso wie alle anderen mit dir. War doch Hannes ein Wegbegleiter von (zumindest bei  mir) knapp mehr als die Hälfte meines Lebens.

… Den Blog werde ich später noch lesen. In der Zwischenzeit sei dir gesagt, dass ich an dich denke. Auch wenn wir an unterschiedlichen Orten sind, trauern wir gemeinsam, denke ich. Fühl dich gedrückt und nicht allein!

… Liebe Annegret, Dein lieber Hannes hat es ganz schön gut gehabt bei dir. Und du mit ihm. Ich habe mich vor allem über die Nachtigallengeschichte gefreut, wie feinfühlig Hannes war, unglaublich! Er wird dir fehlen, ganz bestimmt – ich drück Dich in Gedanken und hoffentlich auch ziemlich bald in echt. Alles Liebe.

… Liebe Annegret, das ist wirklich sehr traurig. Wir werden ihn auch sehr vermissen und denken immer noch gerne an seine letzte sportliche Runde in unserem Garten.

… Da sind wir mit dir traurig. Ganz arg, liebe Annegret.

… Liebe Annegret, Hannes war für Dich der beste Mensch, den Du zum Freund hattest. So kann man das wohl sagen. Wie lange hattest du Hannes, das habe ich vergessen im Moment. Ich wünsche dir, dass du nach der Trauer um diesen guten Freund Dich an die vielen netten Momente mit ihm erinnern kannst.

… Liebe Annegret, das tut mir sehr leid! Du hast es ja schon länger kommen sehen, aber wenn es soweit ist, tut es trotzdem sehr weh – das kann ich gut nachvollziehen.

… Liebe Annegret, das ist ja so traurig. Und so ein anrührender letzter Bericht! Ich bin ganz bewegt und umarme Dich. Bis bald.

… Liebe Annegret, wir sind mit Dir sehr traurig! Annegret ohne Hannes, das können wir uns gar nicht vorstellen!! Fühl Dich bitte ganz doll gedrückt von uns allen!

… Liebe Annegret, stell Dir vor, Dein Grautier tobt jetzt im Hundeparadies mit seinen Kumpels über saftige Wiesen und Felder. Ab und zu schaut er über die Schulter zurück, kurz innehaltend. Eine schöne Vorstellung.

… Liebe Annegret, das tut uns sehr leid, dass Hannes nicht mehr bei Dir ist. Du wirst ihn natürlich sehr vermissen.

… Liebe Annegret, das ist unfassbar traurig. Ich umarme Dich ganz fest. Hannes und Du – ihr ward einfach eine Einheit. Wie unsagbar traurig. Ich denke fest an Dich und wünsche Dir viel Kraft und Gottes Segen!

À Dieu, mein Hannes!
Danke für dein Leben an meiner Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.